kfd-aachen-Annette-Claudia_0003.gif

Facebook

Neues Schwerpunktthema der kfd Aachen

emma simpson 153970 unsplash kleinAm 10. November 2018 wurde im Rahmen der Diözesanversammlung das Thema „Frauengesundheit“ als neues Schwerpunktthema der kfd Aachen verabschiedet.

Es wird von 2019 bis 2021 im Mittelpunkt der diözesanen Arbeit stehen. Das Projekt startet mit einem offiziellen Auftakt im Frühjahr 2019 im Rahmen der Diözesanversammlung und endet mit einer Abschlussveranstaltung im Herbst 2020. Eine Abschlussdokumentation ist für Frühjahr 2021 geplant.

Für die kfd ist Frauengesundheit ein wichtiges Anliegen. So setzt sich die kfd für einen ganzheitlichen Gesundheitsbegriff ein und arbeitet zu verschiedenen Schwerpunkten. Beispielsweise macht sie sich für die Gesundheit von Müttern und pflegenden Angehörigen stark.

Doch was ist Gesundheit eigentlich? Was können Frauen für ihre Gesundheit tun? Wofür kann sich die kfd Aachen als Verband stärker engagieren?

Weitere Infos zum neuen Schwerpunktthema gibt es hier!

Jetzt mitmachen beim neuen Projektschwerpunkt
Interessieren Sie sich für das Thema „Frauengesundheit“? Sind Sie vielleicht schon im Gesundheitswesen tätig und möchten Ihre Kompetenzen einbringen? Möchten Sie sich persönlich weiterbilden und mehr zu dem Thema erfahren? Engagieren Sie sich gerne für Ihren Verband?

Dann werden Sie Teil der Projektgruppe und gestalten mit! Melden Sie sich einfach bei uns - wir freuen uns auf Sie!

Vom Segen zum Fluch des Plastiks

Plastikmuell.jpg 1245189800Plastic Planet

Unser Seminar befasst sich mit der Problematik des Plastikmülls. Wir werden mit Expert_innen u.a. über Lösungsmöglichkeiten zur Beseitigung und zum Abbau von Plastik sprechen und uns Gedanken über Alternativen zu Kunststoffen machen.

In Kooperation mit der Bischöflichen Akademie des Bistums Aachen.

Termin: Sa, 19.01.2019, 09.00 bis 18.00 Uhr

Ort: Bischöfliche Akademie, Leonhardstraße 18-20, 52064 Aachen

Teilnahmebeitrag inkl. Verpflegung: 
für kfd-Mitglieder 18,00 €, für Nicht-Mitglieder 35,00 €

Veranstaltungsnummer: A 28140

Anmeldung: Frau Esther Schäffter, 
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

Weiterlesen...

kfd-Vorsitzende im Diözesanratsvorstand

Marie Theres Jung 2 klein

Im Herbst 2018 konstituierte sich der Diözesanrat der Katholiken im Bistum Aachen neu. Die Vollversammlung setzt sich zusammen aus Vertreter_innen der Regionalen Katholikenräte sowie Vertreter_innen der Verbände, die im Diözesanverbänderat gewählt werden. 

Über diese stufenweise Delegation war Marie-Theres Jung bereits seit mehreren Jahren Mitglied der Vollversammlung. Nun stellte sie sich für die Wahl in ein Vorstandsamt zu Verfügung.

In den Wahlen Anfang Januar wurde wie folgt gewählt:

Vorsitz: vakant
Stellvertretende_r Vorsitzende_r: Marie-Theres Jung (kfd), Heribert Rychert (kooptiert)
Weitere Vorstandmitglieder: Simon Hinz (KJG), Dieter Spoo (kooptiert), Karl Weber (kooptiert), Simon Winkens (CAJ)

Weiterlesen...

Macht Licht An

kfd MachtLichtAn Foto

Noch bis zum 31. Januar können die Postkarten mit den Forderungen der #MachtLichtAn-Aktion beim kfd Bundesverband eingereicht werden. Es sind bereits jetzt über 25.000 Karten eingegangen! Diese werden in der Frühjahrs-Vollversammlung der Deutschen Bischofskonferenz Mitte März in Lingen übergeben.

Unter dem Motto #MachtLichtAn fordern wir die deutschen Bischöfe auf, Licht in das Dunkel der Missbrauchsfälle zu bringen, verkrustete Machtstrukturen abzuschaffen, unabhängige Missbrauchsbeauftragte einzusetzen und die kirchliche Sexualmoral zu verändern.

Weiterlesen...

100 Jahre Frauenwahlrecht

cinema 2093264 960 720 Frauenwahlrecht

Seit 100 Jahren können Frauen in Deutschland wählen und gewählt werden. Ein guter Anlass, noch einmal auf die Anfänge und die Geschichte des Frauenwahlrechtes zurückzublicken. In Kooperation mit dem Apollo-Kino, Luitgard Gasser „Leben & Raum“, der Bischöflichen Akademie sowie der VHS in Aachen zeigt der kfd Diözesanverband Aachen im November folgende Filme zum Thema:

„Sternstunde ihres Lebens“
Mo, 12.11.2018, 20.15 Uhr
Deutscher Fernsehfilm von 2014 über die SPD Politikerin Elisabeth Selbert - gespielt von Iris Berben - eine der vier "Mütter des Grundgesetzes“.
Ticketpreis 7,50 €

Weiterlesen...

© kfd Deutschland 2019 Erstellt mit dem KFD-Baukasten unter Joomla! Ein Service der VANAMELAND