kfd-aachen-Annette-Claudia_0003.gif

Facebooklogo instagram png 13559

KFD Aachen

Veranstaltung 

Titel:
ONLINE! Einführung in die gewaltfreie Kommunikation
Wann:
02.10.2021 14:00 Uhr - 17:00 Uhr
Kategorie:
Jahresprogramm

Beschreibung

Der Weg zu mehr Wertschätzung
Einführung in die gewaltfreie Kommunikation

Es gibt unterschiedliche Kommunikationsstile und die Kommunikation mit anderen Menschen ist nicht immer leicht. Schnell fühlen wir uns persönlich angegriffen oder verletzt. Umgekehrt passiert es auch, dass andere sich von uns angegriffen fühlen, obwohl wir es gar nicht so gemeint haben. Oft liegt es daran, dass wir gewohnheitsmäßig Worte verwenden wie: „ Du bist .../ du solltest ... / mach doch mal das und das ...“

In der gewaltfreien Kommunikation sprechen wir zunächst über uns, über eigene Gefühle und Bedürfnisse. Erst dann äußeren wir eine Bitte oder einen Wunsch. Das erklärt dem Gegenüber, warum wir etwas von ihm wünschen, warum er etwas anders tun soll als bisher. Das ist ungewohnt und die Entwicklung zu einer gewaltfreien Kommunikation erfordert ein Umdenken. Wenn es gelingt, werden Sie staunen, wie sich Kommunikation und Beziehungen verbessern können.

Kooperationsveranstaltung mit dem Katholischen Forum in Mönchengladbach.

Termin: Sa, 02.10.2021, 14.00 bis 17.00 Uhr

Ort: ONLINE via Webex (funktioniert ähnlich wie Zoom).
Eine Anleitung sowie Einwahldaten erhalten Sie nach Anmeldeschluss per Mail.

Voraussetzungen: stabiler Internetzugang mit Kamera und Mikrofon.

Leitung: Christa Schmitz-Kahmen, Erziehungswissenschaftlerin, NLP-Trainerin

Teilnehmerinnen: max. 16

Teilnahmebeitrag: für kfd-Mitglieder 15,00 €, für Nicht-Mitglieder 25,00 €

Anmeldung: bis 27.09.2021

Veranstaltungsnummer: 21436

Piktos kfd 05 bewusstsein klein

© kfd Deutschland 2021 Erstellt mit dem KFD-Baukasten unter Joomla! Ein Service der VANAMELAND